10 März 2014

„Zum Verheizen zu kostbar“ – Möglichkeiten der Bioenergie

Mikrobiologe Prof. Dr. Bernhard Schink von der Universität Konstanz zur Frage, wie biologische Prozesse zur Lösung der Energieproblematik beitragen können

Eine 2012 veröffentlichte Studie der Leopoldina wies auf Grenzen der Bioenergie hin und wurde darum häufig als „Abrechnung“ mit der…

Full text: http://www.bio-pro.de/umwelt/bioenergie/artikelliste/index.html?lang=de&artikelid=/artikel/09756/index.html

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email