29 November 2007

Zeitschrift: joule

Fachmagazin zum Thema Agrarenergie - jetzt auch als E-Paper

Der Deutsche Landwirtschaftsverlag (dlv) präsentiert mit joule ein bundesweites Fachmagazin, das sich dem Thema Energie verschrieben hat und sich speziell an Landwirte richtet. Neben dem Thema Erneuerbare Energien, das in den bisher erschienenen Heften den Hauptteil einnimmt, sind auch die Bereiche Energieeinsparung, Energiepolitik und Energiewirtschaft inhaltlich vetreten. Die aktuelle Ausgabe 4/2007 der viermal jährlich erscheinenden Zeitschrift wird erstmals auch als E-Paper angeboten.

Titel_4_07_72dpi.jpgDer Verlag stellt das seit Ende 2006 herausgegebene Magazin so vor:

Landwirte sind unternehmerisch denkend, entscheidungsfreudig und innovativen Ideen gegenüber stets aufgeschlossen. Beste Voraussetzungen also, um in dem ebenso spannenden wie aktuellen Bereich der erneuerbaren Energien Fuß zu fassen.

Der Erfolg hängt auch hier maßgeblich von der Qualität der Informationen ab. joule beantwortet alle wichtigen Fragen rund um die erneuerbaren Energien, beleuchtet Hintergründe und zeigt mit Berichten aus der Forschung, wohin die Reise geht.

Ebenfalls wichtig: Auch auf den Höfen, im Stall und auf dem Acker gilt: Die beste Energie ist die, die nicht verbraucht wird. joule trägt dem Rechnung und gibt dem Komplex Energiesparen breiten Raum. Abgerundet wird alles durch Themen zur Energiepolitik und Energiewirtschaft. Bei all dem gilt die Direktive: ganz nah dran an der Praxis.

joule ist multimedial

  • Täglich aktuelle Informationen und Tipps rund um die Themen “Energie erzeugen” und “Energie sparen” sowie vieles mehr finden Sie auf der joule-Internetseite www.joule-dlv.de.
  • Mit dem joule-Newsletter erhalten Sie kostenlos einmal im Monat aktuelle Meldungen rund um das Thema Agrarenergie. Zu Anmeldung
  • Brandneu ist das E-Paper: Als Alternative zur gedruckten Ausgabe können Sie sich joule einfach und bequem in Ihr E-Mail-Postfach schicken lassen. Die aktuelle Ausgabe 4/07 gibt es kostenlos zum Testen.

Bestellung
Die aktuelle Ausgabe können Sie kostenlos bestellen. Senden Sie einfach eine kurze E-Mail mit der Angabe, ob Sie die Printausgabe oder das E-Paper wünschen, an kerstin.kliemann@dlv.de.

Inhalt der Ausgabe 4/07

  • Energiepolitik
    Pro und kontra: Gekoppelter Bonus
    Sachsen-Anhalt: Frühaufsteher
  • Titelthema
    Fachkräfte: Händeringend gesucht
  • Schwerpunkt Biogas
    Abdeckung: Jedem Pott seinen Deckel
    Substratanalyse: Vier gewinnt
    Substrate: Knifflige Angelegenheit
    Spurenelemente: Gegen Natur oder Gesetz
    Anlagensicherheit: Hilfestellung
    Transporte: Zäh fließender Verkehr
  • Agritechnica-Spezial
    Bioenergie: Rang und Namen
    Auszeichnung: Hoch dekoriert
    Messeschaufenster: Firmen präsentieren
  • Energie erzeugen
    Wechselrichter: Hausaufgabe
    Windkraftanlagen: Ganz nah dran
    Wasserkraft: Renovierung
    Wasserkraft: Es gibt sie doch
    Wasserkraftwerk: Alles im Fluss
    Forschungsprojekt: Gut Holz auf dem Acker
    Rapspressen: Rentabilität kippt
    Pflanzenölkraftstoff: Emissionen im Blick
  • Energie sparen
    Geothermie: Tiefenwärme
    Gasautos: Konkurrenten in Sicht
    Dieselverbrauch: Farben und Zahlen
    Außendämmung: Die inneren Werte
  • Energiewirtschaft
    Energiebezugsmanagement: Bündeln und sparen
    Börse: Günstige Trends überwiegen
  • Lebensenergie
    Gewürze: Eine Frage des Geschmacks

Editorial und Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 4/07 (PDF-Dokument)

Produktinformationen
Zeitschrift “joule”
Erscheinungsweise: 4-mal jährlich
Verlag: dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag
Preis: 27,50 Euro/ Jahr (Ausland: 33,00 Euro)
ISSN: 0930-8253

(Vgl. Meldungen vom 2007-07-30 und 2007-03-06.)

Source: dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag, 2007-11-29.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email