24 Oktober 2007

Weblog zu Nachwachsenden Rohstoffen gestartet

Mitwirkung willkommen

Mit www.nachwachsende-rohstoffe.biz gibt es seit dem 24.10.07 einen deutschsprachigen Weblog für den Bereich nachwachsender Rohstoffe. Ein Weblog oder Blog als auf einer Webseite geführtes und damit öffentliches Tagebuch ist ein einfach zu handhabendes Medium zur Darstellung von Aspekten und von Meinungen zu spezifischen Themengruppen. Der Initator Klaus-Martin Meyer lädt Personen, Institute und Firmen ein, sich mit eigenen Beiträgen an diesem interaktiven Webangebot zu beteiligen.

Klaus-Martin Meyer zum Start des Weblogs: “Diesen Blog soll nicht ein Blogger betreiben. Es gilt es vielmehr, Akteure aus der Branche zu gewinnen, die regelmäßig über “ihren” nachwachsenden Rohstoff oder “ihre” Firma berichten. Zudem hoffe ich, dass rege von der Kommentarfunktion gebraucht gemacht wird. An Stelle einer Bezahlung lockt der Betreiber Autoren mit Aufmerksamkeit bzw. mit der Möglichkeit, Hyperlinks z.B. auf die eigene Einrichtung in Artikeln unterzubringen. Institute und Firmen können Pressemitteilungen selbst einstellen oder an info@consulting4food.de zu mailen. Firmen, denen ein eigener Corporate-Blog zu aufwändig ist, können die Plattform als Alternative nutzen.

Anmerkung der Redaktion: Das Nachrichten-Portal www.nachwachsende-rohstoffe.info wünscht der neuen Initiative einen erfolgreichen Start und rege Beteiligung. Bitte beachten Sie: Trotz ähnlicher Internetadressen besteht keine organisatorische oder redaktionelle Verbindung zwischen dem neuen Weblog und dem seit 2002 bestehenden Nachrichten-Portal. Für unsere Abonnenten relevante Beiträge und Pressemitteilungen veröffentlichen wir ebenso gerne im Nachrichten-Portal (bitte per E-Mail an redaktion@nachwachsende-rohstoffe.info, oder direkt in das Online-Formular eingeben).

Source: www.nachwachsende-rohstoffe.biz, 2007-10-24.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email