3 Mai 2010

Waldmeister Bikes – Fahrrad aus Holz

Ausschließlich zertifizierte Hölzer aus nachaltiger Forstwirtschaft werden verwendet

Waldmeister Bikes ist ein 2006 gegründetes Unternehmen mit Sitz in Freiburg. Der Betrieb hat sich auf die Herstellung von Fahrrädern aus Holz spezialisiert, allesamt Einzelstücke, die in handwerklicher Arbeit zum Teil nach Kundenwunsch gefertigt werden.

Dass dies keine Schnapsidee ist, beweist der gewonnene Brand New Award 2007 der größten Sportartikelmesse der Welt ispo. Der Hersteller vereint Nachhaltigkeit und Design, wobei der besondere Reiz in der Kombination von nachwachsenden Rohstoffen wie Holz und Leder mit Hightech-Werkstoffen wie Carbon und Titan besteht. Bei der Rohstoffquelle bedient sich das Waldmeister Bike nur bei heimischen Holzsorten. So stammt das Holz des Rahmens aus PEFC-zertifizierter nachhaltiger Forstwirtschaft aus dem Teutoburger Wald. Für das optionale Furnier werden FSC-zertifizierte Hölzer verwendet.

Der Preis eines solchen Naturgefährts liegt je nach gewählter Ausstattung zwischen 10.000 und 15.000 Euro.

Source: nachwachsende-rohstoffe.biz, 2010-05-03.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email