11 Februar 2003

USA: Neue Produkte aus Sojaöl

Unter dem Motto “Bean technology is booming” stellt der Internetdienst Pantagraph.com neue, auf Sojaöl basierende, Anwendungen und Produkte US-amerikanischer Firmen vor. Die Liste möglicher Produkte aus Sojaöl reicht demnach von Tinte über Hydrauliköle bis zu Biodiesel. Demnach sei Sojaöl heute praktisch “überall” zu finden:

  • Die Firma John Deere soll unter dem Markennamen SoyOyl ein Polyöl vertreiben, welches bei der Herstellung steifer und flexibler Kunststoffe, z.B. in den Polsterungen von Büromöbeln, Verwendung finden kann.

  • Die Firma Vertec Biosolvents stellt mit dem Produkt Vertec Gold ein Lösungsmittel für Farben sowie Reinigungsmittel her.
  • Unter dem Markennamen “VitaEdge” bietet die Firma Soysolve ein Metall Removal Fluid aus Sojaöl an. Neben hervorragenden Produkteigenschaften biete der Schmierstoff auch Vorteile hinsichtlich der Arbeitssicherheit.
  • Mit NutraSoy 7B bietet Archer Daniels Midland einen aufschäumenden Klebstoff für Sperrholz an.
  • Die Firma Terresolve hat sich auf Umwelt-effiziente Schmierstoffe spezialisiert. Mit dem Produkt AquaLogic 450 hat sie ein Soja-Maschinenöl auf dem Markt, das in Luft- und Wasser-gekühlten Motoren eingesetzt werden kann. Entwickelt wurde es in erster Linie für Außenbordmotoren.

    (Vgl. Meldungen vom 2002-04-12, 2002-04-08 und 2002-02-05.)

Source: Pantagraph.com vom 2002-02-02.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email