3 März 2004

USA: Neil Young tourt mit Biodiesel

Auf seiner neuen CD mit dem Titel “Greendale” und einen gleichnamigen Film in den USA wirbt der Rockveteran Neil Young für den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur. Auf seiner Tournee lässt der Musiker jetzt Taten folgen. Seine Tourbusse hat Young dazu auf Biodiesel umgestellt, einer Mischung von aus Sojaöl verestertem Treibstoff und herkömmlichem Diesel.

Young folgt damit dem Vorbild einer Handvoll anderer Stars wie “Indigo Gils”, “Jane`s Addiction” und Jonathan Richmond, um – wie er gegenüber dem Musikmagazin Rolling Stone aussagte – Zeichen zu setzen.

Source: Netzzeitung.de vom 2004-03-03.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email