20 April 2001

USA: “Hanfauto” auf Werbetour

Ein mit Hanföl betriebener, leicht modifizierter Mercedes-Diesel (Baujahr 1983) wird am 4. Juli zu einer Promotiontour für den nachwachsenden Rohstoff Hanf durch die USA starten. Der Mercedes ist mit farbenfrohen Hanflogos verziert und trägt ein Nummernschild des Staates Virginia mit der Aufschift “Hempcar”.
Für den Trip durch die Vereinigten Staaten werden vermutlich ca. 400 Gallonen (eine Gallone=4,5459 l) Hanföl benötigt. Dabei werden in über drei Monaten 40 Städte angesteuert. Die Route führt von Washington zur Westküste und dann zurück durch Kanada.

Autor: Klaus-Martin Meyer (nova)
Endredaktion: Michael Karus (nova)
Quelle: www.enn.com vom 20.04.01.

Source: www.enn.com vom 20.04.01.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email