20 April 2003

USA: Bodenbelag aus Mais

The National Corn Growers Association (NCGA) hat die Einführung eines modularen Bodenbelages bekannt gegeben. Dieser wird aus einer Ingeo-Faser hergestellt, welche aus Mais gewonnen wird. Die NCGA feiert das neue Produkt als einen Erfolg für die Forschung im Bereich nachwachsender Rohstoffe und der Landwirtschaft.

Hergestellt wird der neue Bodenbelag von der Firma InterfaceFLOR, Inc.. Die Ingeo-Faser basiert auf Milchsäurepolymeren, die aus fermentierten Maiszucker gewonnen wird. Der Hersteller der Faser ist Cargill Dow.

Bodenbeläge aus Maisfasern zeichnen sich nach Herstellerangaben durch eine hohe Verschmutzungsresistenz aus. Zudem gelten sie als rutschfest und langlebig, während sie sich geschmeidig anfühlen und mit intensiven Färbungen versehen lassen.

(Vgl. Meldungen vom 2003-04-02 und 2003-01-29.)

Source: www.cropdecisions.com vom 2003-04-17.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email