7 Juni 2002

Unterrichtsbuch: „Energie aus Biomasse“

Neues Lehrmaterial herausgegeben

cover.jpgUnter dem gleichnamigen Titel gibt die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) jetzt ein Unterrichtsbuch heraus, das die Energiegewinnung aus Bioressourcen detailliert beschreibt. Das Lehrmaterial wurde für die Aus- und Weiterbildung konzipiert, vermittelt aber auch Quereinsteigern und Autodidakten ein fundiertes Grundwissen.

Biomasse kann aufgrund seiner vielfältigen Erscheinungs- und Umwandlungsformen sowohl als Brennstoff zur Wärme- und Stromgewinnung oder als Treibstoff eingesetzt werden. Die energetische Nutzung von Biomasse birgt zudem nicht zu verachtende Vorteile. Zum Einen wegen des Beitrags zum Klimaschutz aufgrund der CO2-Neutralität oder einfach, weil Biomasse immer wieder nachwächst und von fossilen Ressourcen unabhängig macht. All den bisher erschlossenen Möglichkeiten der energetischen Nutzung von Biomasse möchte das neu herausgegebene Lehrbuch Rechnung tragen. Es zeigt aber auch die Grenzen auf, die mit der Energieversorgung durch Bioenergie einhergehen. Hohe Kosten und ein erhebliches Informationsdefizit behinderten bisher eine verstärkte Nutzung dieses Energieträgers. Letzterem soll das neue Lehrmaterial entgegenwirken.

Das Kursbuch richtet sich vor allem an angehende Land- und Forstwirte, Umwelttechniker, Heizungsbauer und Schornsteinfeger, ist jedoch auch für all diejenigen interessant, die das Thema verstehen und überblicken möchten. Mit vielen Tabellen und Grafiken ansprechend gestaltet, zeigt das Buch den Weg von der Gewinnung über die Verarbeitung bis hin zur Verwendung der Biomasse als Energielieferant. Dargestellt werden sowohl die technischen, rechtlichen als auch wirtschaftlichen Aspekte der energetischen Nutzung von Biomasse in ihren vielfältigen Erscheinungsformen.

Das Lehrmaterial ist so konzipiert, dass auch einzelne Kapitel separat behandelt werden können. Natürlich ließen sich nicht alle Themenbereiche erschöpfend darstellen. Für eine tiefergehende Betrachtung gibt das Literaturverzeichnis die entsprechenden Anregungen. Zusätzlich wurde eine CD-ROM erstellt, auf der neben dem Lehrmaterial farbige Folien zum Ausdrucken enthalten sind.

Die Europäischen Kommission förderte die Erstellung des Lehrbuchs im Rahmen des ALTENER II Programms. Interessierte tragen lediglich die Versandkosten in Form einer Schutzgebühr. Diese beträgt sowohl für das Buch als auch für die CD-ROM jeweils 8 EUR pro Einzelexemplar bzw. 5 EUR für jedes weitere Exemplar.

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
Hofplatz 1
18276 Gülzow
Tel.: 0 38 43/69 30-113
Fax: 0 38 43/69 30-102
Mail: [email protected]
Internet: www.fnr.de

Source: Pressemitteilung der FNR vom 2002-06-07.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email