30 September 2002

Umweltfreundliches Parkett – raus aus der Nische, rein in den Baumarkt

Es ist edel, ökologisch hochwertig und ab sofort bundesweit erhältlich: das pure-Fertigparkett von sanforst, das ab jetzt exklusiv in vielen Obi-Baumärkten erhältlich ist.

Weil Auswahl und Verarbeitung der Rohstoffe vorbildlich umweltfreundlich sind, darf pure-Fertigparkett zudem das Siegel “empfohlen von Greenpeace” tragen. Die Hölzer für pure-Parkett stammen alle aus heimischen Wäldern, die nach den Regeln des Forest Stewardship Council (FSC) ökologisch und nachhaltig bewirtschaftet werden. “Bei diesem Produkt”, sagt Harald Garzke von Greenpeace Media GmbH, “haben Verbraucher die Gewähr, dass sie mit dem Kauf ihres Parketts nicht in anderen Ländern zum Raubbau an den letzten Urwäldern beitragen. So werden weltweit zahlreiche Arten und unersetzliche Naturräume geschützt.”

Für das umweltfreundliche Fertigparkett werden die Harthölzer Buche, Eiche, Roteiche oder Esche mit ungiftigem Leim sortenrein in drei Schichten verklebt. Die Parkettdielen sind 118 Zentimeter lang und in verschiedenen Sortierungen erhältlich; sie eignen sich dank einfacher Verlegung hervorragend für Heimwerker. Die Oberflächen sind nicht lackiert, sondern geölt, “damit das Holz atmen kann”, wie Christian Brück von sanforst erklärt. So kann es Luftfeuchtigkeit aufnehmen, wieder abgeben und dadurch das Raumklima regulieren. Zudem lädt es sich nicht elektrostatisch auf. Schäden lassen sich einfach ausbessern, indem der Kunde den Boden leicht anschleift und die Oberfläche nachölt.

“Wir haben das pure-Parkett in unser Sortiment aufgenommen”, erklärt Stephan Botschen von Obi, “um unser Angebot für umwelt- und gesundheitsbewusste Kunden zu erweitern.” Harald Garzke setzt darauf, dass sich solche heimischen FSC-Produkte im Markt durchsetzen und sieht darin ein Signal an andere deutsche Waldbesitzer, ihre Wälder ebenfalls nach FSC-Kriterien zu bewirtschaften.

Kontakt:
Forest Stewardship Council (FSC)
Arbeitsgruppe Deutschland e.V.
Postfach 5810
D-79026 Freiburg
Tel.: +49-(0)761-696 64-33
Fax: +49-(0)761-696 64-34
E-Mail: info@fsc-deutschland.de
Internet: www.fsc-deutschland.de, www.pure parkett.de und www.greenpeace.de/lizenzen

Source: Forest Stewardship Council Arbeitsgruppe Deutschland e.V.(FSC), pure-Parkett, www.greenpeace.de/lizenzen und eco-News vom 2002-09-27.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email