9 Dezember 2008

UFOP-Marktinformation Ölsaaten und Biokraftstoffe – Ausgabe Dezember 2008

Pflanzenölpreise um 20% unter Vorjahresniveau

Die Ölsaatennotierungen richten sich bei sehr geringen Umsätzen nach den Kursentwicklungen an den Terminmärkten. Diese stehen weiterhin unter dem Druck der Finanzkrise. Die Umsätze von Pflanzenölkraftstoff haben sich gegenüber dem Vorjahr halbiert, bei Biodiesel liegt der Verbrauch um 35% unter dem Vorjahresniveau.

RZ_MI_1208b.jpgUFOP-Marktinformation Ölsaaten und Biokraftstoffe ZMP Ölsaaten
+++ Rapspreise brechen ein, Anfang Dezember bereits 20 % unter Vorjahr +++ Fundamentale Marktdaten zeigen kaum Preiswirkung +++ Matif-Rapskurs am 5.12.08 unter 270 EUR/t +++ kaum Umsätze mit Raps, Erzeuger zeigen wenig Interesse +++ keine Gespräche über Rapsernte 09 +++

ZMP: Ölschrote und –presskuchen
+++ Rapsschrot nach Preiseinbruch wieder stabil +++ Sojaschrotkurse vom festen Dollarkurs gestützt +++ Nachfrage nach Rapsschrot wieder etwas reger, nach Rapskuchen gebremst +++

ZMP: Pflanzenöle
+++ Pflanzenölkurse im Sog schwacher Mineralölnotierungen deutlich schwächer +++ vorderes Rapsöl angebotsbedingt unter Druck +++ Pflanzenölimporte nach Deutschland schwinden +++ Kaum noch Tankkunden für kaltgepresstes Rapsöl +++

UFOP: Biokraftstoffe
+++ Verbrauch von reinem Biodiesel 35% unter Vorjahr, von Pflanzenöl halbiert +++ Mineralölkurse erreicht 43,67 USD/barrel +++ Biodiesel an Tankstellen auf Vorjahreslinie, Diesel 17 Cent/l darunter +++

UFOP-Marktinformation zum Herunterladen (PDF-Dokument)

Source: Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP), 2008-12.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email