7 August 2006

“UFOP-Marktinformation Ölsaaten und Biokraftstoffe” August 2006

ZMP: Ölsaaten

flotte Rapsernte +++ späterer Erntetermin verbessert Mengen und Qualitäten +++ kein Angebotsdruck – kein Preisdruck +++ im Mai 06 viel Inlandsraps verarbeitet +++ Import an Sojabohnen im Mai 06 auf Jahreshoch +++ 9.650 t Andienung auf Matif-August-Kontrakt in Deutschland

ZMP: Ölschrote und -presskuchen

nach Rapsschrothausse kaum noch Umsätze +++ Rapspresskuchennachfrage anhaltend schwach, immer häufiger Angebotsüberhänge +++ Preise im Direktgeschäft stabil, Mischfutterhersteller zahlen erneut weniger

ZMP: Pflanzenöle

Rapsöl unter Preisdruck, erneut Aufgelder für Rotterdam-Kontrakte +++ Rapsöl reichlich, Sojaöl sehr knapp, Preisschere schließt sich +++ bei festen Preisen im Norden reges Geschäft mit kaltgepresstem Rapsöl +++ Palmöl im Focus von Spekulanten

UFOP: Biokraftstoffe

9 Cent/l Steuern an den Tankstellen bisher nur teilweise erkennbar +++ Preisrückgang auf Großhandelsebene gestoppt +++ Biodiesel an Tankstellen im Juli 06 stabil bis fest +++ mit 120,9 EUR/t

Mehr Infos bei der ZMP

Download UFOP-Marktinformation Ausgabe August 2006 (0,16 MB)

Source: UFOP-Marktinformation Ölsaaten und Biokraftstoffe August 2006.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email