27 September 2006

UFOP-Bericht 2005/2006 für Politik und Wirtschaft online

Anlässlich der Mitgliederversammlung vom 26. September 2006 präsentierte die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) ihren aktuellen Bericht 2005/2006.

Der UFOP-Bericht hat sich als Kompendium der Öl- und Eiweißpflanzenbranche beginnend bei der Rohstofferzeugung und -verarbeitung bis hin zur Produktvermarktung etabliert und richtet sich an Politik und Wirtschaft.
Die aktuelle Ausgabe informiert über die Entwicklung bei Öl- und Proteinpflanzen in Deutschland und der Europäischen Union.

Ein ausführlicher Schwerpunkt des UFOP-Berichts ist den sich seit November 2005 in erheblichen Veränderungen begriffenen politischen Rahmenbedingungen für Biodiesel und Rapsölkraftstoff in Deutschland sowie deren Auswirkungen auf die junge Biokraftstoffbranche gewidmet. Aufgezeigt werden darüber hinaus die positiven Eckdaten für Rapsspeiseöl im Lebensmitteleinzelhandel und der Ernährungsindustrie sowie die vielfältigen Aktivitäten der UFOP-Expertengremien in der Forschungsförderung und bei der Weiterentwicklung des Sortenprüfwesens bei Öl- und Eiweißpflanzen.

Ein umfangreicher statistischer Tabellenteil zur Erzeugung von Öl- und Eiweißpflanzen, Ölschroten und nachwachsenden Rohstoffen komplettiert das Nachschlagewerk. Der UFOP-Bericht 2005/2006 ist hier als PDF-Download (1,35 MB) verfügbar.

(Vgl. Meldung vom 2005-10-28.)

Source: UFOP-Pressemeldung vom 2006-09-27.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email