17 Juli 2008

Über 7.600 Meldungen auf www.nachwachsende-rohstoffe.info!

Von Bioenergie bis Biowerkstoffe - aktuelle Informationen zur allen Nawaro-Themen - umfangreiches Archiv

Seit seiner Gründung im Jahr 2002 konnte sich das größte deutschsprachige Nachrichten-Portal für Nachwachsende Rohstoffe als zentrale Informationsquelle für die stoffliche und energetische Nutzung etablieren.

Die umfangreichen Dienstleistungen des kostenpflichtigen Portals (Jahres-Abo: 75,00 €, inkl. 19% MwSt.) schätzen inzwischen rund 500 Unternehmen, Verbände und Institute als Abonnenten. Mit monatlich rund 1.200 Logins greifen diese auf Nachrichten, Hintergrundinformationen, Veranstaltungshinweise und Preis-Indizes zu oder finden passende Unternehmen im Internet-Adressbuch. Insgesamt sind inzwischen über 7.600 Nachrichten verfügbar, die komfortabel und schnell mittels Volltext- und Schlüsselbegriffsuche aus der Datenbank abgerufen werden können. Eine aktuelle Übersicht bietet Zugriff auf 28 relevante Preis-Indizes anderer Anbieter. Ergänzt wird das Angebot durch einen der umfangreichsten Veranstaltungskalender der Branche – derzeit finden sich rund 90 Terminhinweise im Nachrichten-Portal. Unten stehende Grafik zeigt die Entwicklung der Logins im Nachrichten-Portal seit dem Start des Portals im April 2002.

08-06_Statistik.jpg

Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und Ihr Interesse an den Themen rund um die Nachwachsenden Rohstoffe!

Abonnenten zum Nachrichten-Portal

  • FNR, Dr. Andreas Schütte: “Für die tägliche Arbeit in diesem Bereich eine unverzichtbare Informationsquelle.”
  • Fuchs Lubritech GmbH, Bernd Zillken: “Immer auf dem neuesten Stand, wenn es um nachwachsende Rohstoffe geht!”
  • Universität Hohenheim, Prof. Dr. Dietrich E. Leihner: “Das Nachrichtenportal ist mir zum unentbehrlichen Instrument der Lehre und Forschung über nachwachsende Rohstoffe in den Tropen und Subtropen geworden.”
  • H.Hiendl GmbH & Co. KG, Helmut Hiendl: “Über alle aktuellen Entwicklungen und Trends stets auf dem Laufenden!”
  • Weitere Abonnentenstimmen

Finanzierung
Das Nachrichten-Portal finanziert sich trotz guter Etablierung und steigender Abonnentenzahlen noch nicht ausschließlich aus Abonnenten- und Werbe-Einnahmen. Die finanzielle Unterstützung durch die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR), die Cognis AG, das Faserinstitut Bremen (FIBRE) sowie die evonik Industries AG ermöglicht uns, dieses umfassende Informationsangebot aufrecht zu erhalten.

Sponsoring und Bannerwerbung
Wir hoffen, weitere Unternehmen und Verbände für ein Sponsoring oder eine Werbebanner-Schaltung zu gewinnen, um das Gesamtangebot weiter ausbauen und neue Abonnenten akquirieren zu können.

Möchten Sie im Portal für Ihr Unternehmen, Ihre Produkte oder Ihre Veranstaltung werben? Möchten Sie als Sponsor des Nachrichten-Portals auftreten?
Das Nachrichtenportal ist der Garant für die effiziente Treffsicherheit der Zielgruppen aller NR-Unternehmen!
Die genauen Bedingungen für Sponsoring und Werbebanner finden Sie unter www.nachwachsende-rohstoffe.info. Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu. Wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion:
Konstance Papakonstantinou, Chefredaktion Nachrichten-Portal
E-Mail: redaktion@nachwachsende-rohstoffe.info
Telefon +49 (0)221-424 96 10

Weitere Informationen

Source: nova-Institut GmbH, 2008-06-09.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email