23 Oktober 2001

TreuHanf-Präsentation bei BMW AG

Die Ergebnisse der zwischen TreuHanf AG und BMW vereinbarten Versuchsreihe bei Carin S.A., Rumänien, werden in der kommenden Woche in München präsentiert.

In dem Versuch wurde der Einfluss landwirtschaftlicher Parameter auf die Eignung der Faser zur Herstellungvon Compounds untersucht. Hierbei sollen auch die technischen und wirtschaftlichen Perspektiven erörtertwerden, die sich aus den gewonnenen Erkenntnissen mit der Altautoverordnung ergeben.

An der Präsentation bei BMW werden neben dem Vorstand der TreuHanf auch die Leiterin der Versuchsreihe sowie Vertreter von ROWA, Aalen, und BAFA, Malsch, teilnehmen.

Kontakt: www.treuhanf.de, [email protected]
E-Mail: [email protected]

Source:

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email