16 November 2002

Trends bei Produktentwicklungen und Märkten von biologisch abbaubaren Werkstoffen

Zurück zur Natur - Back to Nature

Produkte aus biologisch abbaubaren Werkstoffen (BAW) fassen langsam aber sicher Fuß im Markt. Während in England, den Niederlanden, Italien oder der Schweiz BAW-Verpackungen bereits in den Regalen der großen Supermarkt-Ketten zu finden sind, wartet man in Deutschland auf die Ergebnisse eines Modellprojekts zu kompostierbaren Verpackungen. Doch auch in anderen Anwendungsbereichen etablieren sich die neuartigen Kunststoffe.

Die von Dr. Harald Käb (IBAW) verfassten Originalartikel Zurück zur Natur bzw. Back to Nature stehen hier im PDF-Format zum Download bereit.

Source: Kunststoffe 09/2002 bzw. plast europe 09/2002.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email