25 April 2006

Thüringen: Neue Biodieselwerke in Leinatal und Ebeleben im Bau

Gotha- Umweltfreundliche Biodieselwerke haben in Thüringen Konjunktur. In Ebeleben (Kyffhäuserkreis) und Wipperoda (Kreis Gotha) entstehen neue Anlagen.

In Ebeleben wurde am Montag der Grundstein für eine 28 Millionen Euro teure Anlage gelegt. Es sollen 30 neue Arbeitsplätze und fünf Ausbildungsplätze entstehen.

Unter anderem soll aus Raps jährlich rund 100.000 Tonnen Biodiesel und 50.000 Tonnen hochwertiges Tierfutter produziert werden. In Wipperoda wollen zwei Firmen 40 neue Arbeitsplätze schaffen.

Source: dpa-Meldung vom 2006-04-24.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email