17 September 2005

Thoma Holz100 eröffnet dritten Standort im Schwarzwald

Sehr geehrte Damen und Herren!

Am 7. Oktober wird das neu errichtete Holz100 Produktionswerk, im Baden-Württembergischen Lahr, seiner Bestimmung übergeben werden.

Die Holz100 Schwarzwald GmbH nimmt damit offiziell den dritten Standort zur Fertigung des patentierten Systems von Ing. Erwin Thoma in Betrieb. Neben dem österreichischen Stammwerk und einem norwegischen Lizenzpartner, wird Lahr in Zukunft die steigende Nachfrage, vor allem aus Deutschland und der Schweiz, stillen.

Um Ihnen die einmalige Gelegenheit zu bieten, die derzeit modernste Fertigungsanlage für das System Thoma Holz100 während einer Schauproduktion zu erleben, laden wir Sie hiermit herzlich zur Eröffnung ein.

Sie finden in der Beilage neben dem Programmablauf auch eine Anfahrtsskizze nach Lahr.

Im Falle Ihrer Teilnahme ersuchen wir Sie, sich mittels des dritten, beiliegenden Formulars, anzumelden.

Sollten Sie am Kommen verhindert, an Presseunterlagen hingegen interessiert sein, so genügt an den folgenden Tagen nach der Eröffnung ein Blick auf unsere homepage unter www.thoma.at, wo wir entsprechendes Material für Sie vorbereiten werden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Mit freundlichen Grüßen verbleibt

Ihr Ing. Erwin Thoma

(Vgl. Meldung vom 2005-07-27.)

Source: Pressemitteilung der Holz100 Schwarzwald GmbH vom 2005-09-15.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email