24 Oktober 2003

Textillabelstudie 2003 mit Kriterienkatalog

Für mehr Transparenz unter den Ökotextillabeln

In Kooperation haben it fits – Organic Development Support, Katharina Paulitsch und Naturtextilberatung Claus Müller eine Textillabelstudie mit 50 nationalen und internationalen Öko-Textillabeln erstellt. In der Studie werden vierzehn Label genauer gegenübergestellt und nach den Parametern Anspruch, Unabhängigkeit, Überprüfbarkeit und Transparenz bewertet.

Zusammen mit ihrem lückenlosen Kriterienkatalog dient diese Studie als Orientierungsmaßstab für die Einführung oder Entwicklung eines Labels. Durch diese Synopsis erhalten Labelinhaber ein Benchmarking zur Einschätzung ihrer Label-Positionierung.

Die Auswertung aller Anforderungskataloge erfolgte nach folgenden Aspekten:

  • Gewinnung von Textilrohstoffen
  • Chemische Behandlung und Verarbeitung, Verwendung von Textilhilfsstoffen
  • Soziale Verträglichkeit
  • Besondere Umweltaspekte

In der Studie findet sich zunächst eine Übersicht über nationale und internationale Labelsysteme für Textilien, die auf Grund der Komplexität allerdings keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben kann. Dadurch wird schon deutlich, dass sich eine enorme Vielzahl von Labeln mit sehr unterschiedlichen Aspekten auf dem Markt befindet. In der Studie werden anschließend vierzehn Textillabel untersucht. Diese vierzehn Label wurden nach den folgenden Kriterien ausgewählt:

  • Marktrelevanz – Label, die unter Verbrauchern bereits bekannt sind
  • Nationale und internationale Gültigkeit
  • Vertreter der Humanökologie und Produktionsökologie bzw. Gesundheits- und Nachhaltigkeits-Label
  • Einstufige, zwei- oder mehrstufige Label
  • Positiv- oder Negativlisten innerhalb der Richtlinien
  • Private, unabhängige und amtliche Label
  • Solche Labelsysteme, die empfehlenswerte, vorbildliche Aspekte beinhalten

it fits – Organic Development Support, Katharina Paulitsch und die Naturtextilberatung Claus Müller sind Beratungsunternehmen im Bereich Naturtextilien mit den Schwerpunkten Produktion, Qualitätsmanagement, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Labelstudie (deutsch, ca. 150 Seiten) kann über das Internet bestellt werden:
Subskriptionspreis bis 30.11.2003: 1.150,00 EUR
Preis für Bestellungen ab 1.12.2003: 1.450,00 EUR (Publizierung der Studie ab Dezember 2003)

Die Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zuzüglich 7,00 EUR Verpackungs- und Versandkosten. Wir behalten uns die Lieferung gegen Vorauskasse vor.

Kontakt:
it fits – Organic Development Support
Katharina Paulitsch
Line Eid Str. 1
78467 Konstanz
Tel.: +49-(0)7531-892 73-22
Fax: +49-(0)7532-892 73-23
E-Mail: dialog@itfits.de

Naturtextilberatung
Claus Müller
In der Rosenau 32
53639 Königswinter
Tel.: +49-(0)2244-82 339
Fax: +49-(0)2244-82 691
E-Mail: cmc.ClausMueller@t-online.de

Source: Mitteilung der it fits – Organic Development Support vom 2003-10-22.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email