15 Januar 2005

Studiengänge und Aufbaustudien im Bereich Erneuerbare Energien in Deutschland

Erneuerbare Energien geben Perspektiven. Während viele Branchen der deutschen Wirtschaft Arbeitsplatze reduzieren, haben die Unternehmen im Bereich der Erneuerbaren Energien einen steigenden Bedarf. Es ist daher für junge Menschen, die ihren Bildungsweg planen und einen zukunftsfähigen Beruf anstreben, äußerst interessant, sich im Bereich der Erneuerbaren Energien zu qualifizieren.

Welche Studiengänge verfügen jedoch über ein Bildungsangebot zu den erneuerbaren Energien? Welche Hochschulen sind hier relevant?

solid als gemeinnütziges Beratungszentrum zur aktiven Nutzung der Solarenergie hat die Studienführer der Hochschulen genau durchforstet und eine Übersicht zu den technischen Studiengängen erstellt, die den Bereich der Erneuerbaren Energien behandeln. Dazu zählt beispielsweise auch der Studiengang Maschinbau an der FH Deggendorf, bei dem ein Studienschwerpunkt die “Energetische Nutzung von Biomasse” ist.

Die Übersicht über die Studiengänge kann hier heruntergeladen werden.

(Vgl. Meldung vom 20004-12-06.)

Source: www.solid.de, Meldung vom 2004-11-02.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email