11 März 2004

Sri Lanka: Jetzt auch biologisch abbaubare Tragetaschen

Die ersten lokal produzierten, biologisch abbaubaren Tragetaschen – bestehend aus einer Mischung von Polyethylen und Stärke – stehen kurz vor der Markteinführung in Sri Lanka.

Die auf dem britischen und dem australischen Markt bereits erfolgreich eingeführten Tragetaschen werden von der Firma Plastic Packaging (Pvt) Ltd. hergestellt. Unter dem Einfluss von Hitze, Sonnenlicht und Bakterien findet der biologische Abbauprozess statt.

Die Tragetaschen sind eine bereits zehn Jahre alte Erfindung. Nach Ansicht von Umweltschützern handelt es sich auf jeden Fall um eine zeitgemäße Lösung für die Abfallproblematik Sri Lankas.

Source: Plasticsinpackaging.com vom 2004-03-10.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email