22 Februar 2006

Slowenische Zuckerfabrik will auf Ethanol umstellen

Die Zuckerfabrik TSO in Ormoz, Slowenien, plant ab 2007 die Umstellung auf die Produktion von Bioethanol. Damit will das Unternehmen auf die Reform der EU-Zuckermarktordnung reagieren, berichtet Agra Europe London.

Die TSO ist eine Aktiengesellschaft, an der nach Angaben des Unternehmens zu 80 Prozent niederländische und italienische Investoren beteiligt sind. Hauptaktionär ist die niederländische Zucker- und Nahrungsmittelgruppe Royal Cosun.

Source: Agrimanager vom 2006-02-22.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email