29 August 2007

Seminar “Kunststoff-Know-How für Naturfaserfachleute” am 30.10.07, Kunststoffmesse Düsseldorf

Im Rahmen der Marketingkampagne Naturfaser-Spritzguss (vgl. Meldung vom 2007-04-27) findet auf der Kunststoff-Messe K 2007 in Düsseldorf am 30.10.2007 das Seminar “Kunststoff-Know-How für Naturfaserfachleute” statt.

Marketingkampagne Naturfaser-Spritzguss
Ziel der Naturfaser-Spritzguss-Kampagne ist die dauerhafte Etablierung eines industriellen Marktes für PP-NF- und WPC-Granulate. Hierbei soll durch gezieltes Marketing der Bekanntheitsgrad dieser neuen Werkstoffe und ihrer Produzenten bei industriellen Entscheidungsträgern nachhaltig erhöht werden. Außerdem sollen Konstrukteure und Ingenieure qualifizierte Daten und technische Informationen für ihre zukünftigen Produktentwicklungen erhalten.

Zielgruppe und Inhalt des Seminars
Das Seminar richtet sich an Naturfaserproduzenten, -verarbeiter und -händler, die in der Zukunft Ihre Produkte im Bereich naturfaserverstärkte Kunststoffe vermarkten wollen. Es gibt einen Überblick über den Kunststoffmarkt, die Verarbeitungsverfahren und die Produktentwicklung. Ein geführter Messerundgang mit Besuchen bei Kunststoffherstellern und Maschinenherstellern rundet diese umfassenden Informationen über die Kunststoffindustrie ab.

Programm

  • 10:00-10:45 Uhr Kunststoffe: Materialien und Verarbeitung
  • 10:45-11:15 Uhr Kunststoffe: Produktion, Wertschöpfung, Rohstoffe
  • 11:15-11:30 Uhr Kaffeepause
  • 11:30-12:00 Uhr Kunststoffanbieter: Organisation, Vertrieb, Kundenerwartungen
  • 12:00-12:30 Uhr Entwicklung von Produkten aus Kunststoffen
  • 12:30-13:30 Uhr Mittagspause
  • 13:30-17:00 Uhr geführter Messerundgang

Einladung und Seminarprogramm (PDF-Dokument).

Kosten
Für Messeeintritt, Kaffee und Softdrinks müssen wir einen Kostenbeitrag von 50,- Euro zzgl. MwSt. berechnen.

K 2007
K 2007, die weltgrößte Messe für Kunststoff und Kautschuk, findet vom 24. bis 31. Oktober 2007 auf der Messe Düsseldorf statt. In den Bereichen Maschinen und Ausrüstungen, Rohstoffe und Hilfsstoffe, Halbzeuge, Technische Teile und Erzeugnisse aus verstärkten Kunststoffen sowie Dienstleistungen stellen auf 168.000 Quadratmetern mehr als 3.000 Unternehmen aus 57 Ländern aus.

Kontakt
M-Base Engineering + Software GmbH
Herr Otremba
E-Mail: f.otremba@m-base.de
Tel.: 0241–963 14 50

Bitte melden Sie sich per E-Mail zum Seminar an. Weitere Unterlagen werden Ihnen dann zugeschickt. Anmeldeschluss ist der 29. September 2007.

(Vgl. Meldungen vom 2007-01-23, 2007-07-18 und 2006-08-11.)

Source: M-Base, 2007-08-28.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email