28 Juli 2004

Saudi-Arabien: Ethanol-Diesel-Gemisch soll Abgase sauberer machen

Mit Ethanol gemischte Dieseltreibstoffe sollen schon bald die Emissionen von Kraftfahrzeugen auf saudischen Straßen sauberer machen. Grundlage hierfür ist eine Vereinbarung zwischen der US-amerikanischen O2Diesel Corporation (Delaware) und der Al-Obayya Corporation aus Saudi-Arabien.

Die O2Diesel Corporation wird ihre proprietäre Technologie liefern, die die Herstellung des Diesel-Ethanol-Gemisches sowie dessen Distribution in Saudi-Arabien und anderen Ländern des mittleren Ostens ermöglicht. Bei Distribution und Vermarktung wird die Al-Obayya Corporation u.a. mit Saudi Aramco zusammenarbeiten.

Mit der Vermarktung des neuen Treibstoffs reagiert die Al-Obayya Corporation nach eigenen Angaben auf die steigende Nachfrage nach umweltfreundlichen Produkten.

Source: Arab News vom 2004-07-26.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email