20 Januar 2012

RUB-Forscher gewinnen Biogas aus Algen

CO2 sparen und umweltfreundlich Energie gewinnen

Was auf dem Gartenteich und im Aquarium vielleicht lästig ist, ist für die Industrie ein Segen. Algen wachsen schnell und bauen klimaschädliches CO2 in Biomasse um. RUB-Forscher arbeiten daran, dieses Algenprodukt in Form von Biogas möglichst effizient nutzbar zu machen.

Es kann zum Beispiel als Energielieferant dienen. Dr. Mandy Gerber und Dipl.-Biol. Sebastian Schwede befassen sich damit, die größtmögliche Ausbeute aus den Einzellern herauszuholen. Über ihre Arbeit berichtet RUBIN, das Wissenschaftsmagazin der Ruhr-Universität Bochum, in seiner aktuellen Jubiläumsausgabe zum 20. Geburtstag des Magazins.

… Vollständiger Text: http://www.innovations-report.de/html/berichte/biowissenschaften_chemie/einzeller_hochtouren_rub_forscher_gewinnen_biogas_188904.html

Tags: Mikroalgen, Biogasproduktion

Source: innovesions-report, 2012-01-20

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email