31 August 2004

ROBAU 2004: Heizen mit Holz

FNR auf dem Stand des Fachverbandes SHK Mecklenburg-Vorpommern

Die ROBAU 2004 vom 3. bis 5. September in der Hansemesse Rostock steht unter dem Zeichen “Energiesparendes Bauen und Wohnen”. Auf dem Gemeinschaftsstand des Fachverbandes Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik M-V (SHK) berät die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) Fachbesucher und Bauherren zum Einsatz und zur Förderung von nachhaltigen Energiesystemen.

Holz als Brennstoff erlebt heute in Deutschland eine Renaissance. Innerhalb kurzer Zeit hat der Absatz von Pelletheizungen und Scheitholzvergaserkesseln einen sprunghaften Anstieg erfahren. Die FNR und der Fachverband SHK tragen diesem Trend mit ihren Ausstellungsschwerpunkten Rechnung. Als Praxisbeispiel wird auf dem Stand der Einsatz von biogenen Brennstoffen in einem Scheitholzvergaserkessel dargestellt.

Umfangreiche Informationsmaterialien zur Planung, Installation und Förderung von Holzheizungssystemen und zu Holzpellets stehen zur Verfügung. Marktübersichten zu Anbietern von Scheitholzvergaserkesseln und Scheitholz-Pellet-Kombinationskesseln bieten interessierten Bauherren und Installateuren Planungs- und Entscheidungshilfen.

Der Gemeinschaftsstand befindet sich in der Messehalle auf dem Platz 310.

(Vgl. Veranstaltungshinweis vom 2004-09-03.)

Source: "Pressemitteilung der FNR vom 2004-08-31.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email