11 Juni 2012

Resysta – Holzersatz mit Reishülsen

Neuer Baustoff für Outdoor- und Deckings - dank hervorragender Resistenz gegen Schimmel- oder Pilzbefall

Unter dem Namen Resysta ist ein neuer witterungsbeständiger und wasserfester Werkstoff auf den Markt gekommen, der zu einem großen Anteil aus nachwachsenden Rohstoffen besteht und eine ähnliche Ästhetik wie Holz aufweist.

Naturmaterialien reagieren insbesondere auf Feuchtigkeit empfindlich und sind daher für den Außenbereich nur bedingt geeignet. Das Hybridmaterial Resysta hält selbst extremsten Klimabedingungen und Belastungen stand.

…Vollständiger Text: http://www.haute-innovation.com/de/magazin/nachhaltigkeit/resysta.html

Tags: Hybridmaterial, Steinsalz, Mineralöl, Deckings, Fassadenbau

Source: Haute Innovation, 2012-06-11.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email