18 Mai 2006

Regensburger Biogasfinanzier auch mit Getreide erfolgreich

Monovergärungsanlage erfolgreich am Netz

Regensburg – Die in-TRUST AG für Kapitalmanagement hat Ihre erste Getreidevergärungsanlage erfolgreich ans Stromnetz gebracht. Die Anlage im hessischen Münzenberg, die nur mit heimischen Getreide und Schweinegülle betrieben wird, läuft nun seit Anfang Mai mit Biogas.

“Leider hat der Winter etwas länger gedauert als geplant;” so der Betriebsführer der Anlage Herr Ingo Schäfer, “sonst wären wir schon seit März Energielieferant.”

“Mit 1,25 Millionen EURO Investitionsvolumen und einer Bauzeit von 7 Monaten sind wir mit dieser Anlage sowohl aus wirtschaftlicher als auch aus technischer Sicht mehr als zufrieden,” so der Vorstand der in-TRUST AG, Johannes Schwarz. “Jetzt müssen nur noch die Wärmekunden an das BHKW angeschlossen werden, dann haben wir unser Ziel für diese Anlage erreicht: Sowohl den Strom als auch die Wärme zu vermarkten!”

Aber auch in der Projektentwicklung können Neuigkeiten verkündigt werden. “Wir befinden uns gerade in der Platzierungsphase für Rehburg in Niedersachsen und Oberlommatzsch in Sachsen” so Thomas Kinitz, der Vorstandsvorsitzende des Regensburger Finanziers, “In Rehburg treten wir erneut mit innovativer Technik an: Hier entstehen zwei Feststoffvergärungsanlagen mit insgesamt 1,3 MW elektrischer Leistung. Ab jetzt können wir unseren Kunden Anlagen mit jeder Art der Biogasproduktion anbieten.”

Die Hofanlage in Oberlommatzsch wird mit 500 kW ans Netz gehen. Aber beide Anlagen haben wieder eins gemeinsam: Sie verfügen über eine nahezu vollständige Wärmenutzung. “Nur so können wir für unsere Beteiligungen gute Renditen darstellen” so der Finanzplaner Kinitz beim Interview.

Nähere Informationen zum Thema Biogasbeteiligungen erhalten Sie unter 0941 / 208 28-0 oder unter www.in-trust.de. Für Fragen steht Ihnen Herr Thomas Kinitz, Vorstandsvorsitzender der in-TRUST AG, gerne zur Verfügung.

in-TRUST AG
Margaretenstraße 14
93047 Regensburg
Tel.: 0941 / 208 28 -0
E-Mail: welcome@in-trust.de

(Vgl. Meldung vom 2005-11-24.)

Source: in-TRUST AG Pressemitteilung vom 2006-05-18.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email