20 Februar 2004

Ratgeber Förderung: EU-Agrarpolitik verständlich erläutert

Der “Ratgeber Förderung 2004″ ist jetzt als Beilage zur Landwirtschaftlichen Zeitschrift Rheinland und zum Landwirtschaftlichen Wochenblatt Westfalen-Lippe erschienen. In dem 64-seitigen Heft beantworten Förderungsexperten der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen alle Fragen, die sich für die Landwirte aus der komplizierten EU-Agrarpolitik ergeben. Nahezu jeder landwirtschaftliche Betrieb ist davon betroffen. Das richtige Ausfüllen der umfangreichen Antragsformulare ist für den Betriebserfolg in der Landwirtschaft heute ebenso wichtig wie richtige Entscheidungen für die Arbeit auf dem Feld.

Der Ratgeber Förderung 2004 erläutert alle einschlägigen Vorschriften für Landwirte und geht vor allem auf Neuerungen gegenüber dem Vorjahr ein.

Die Broschüre ist erschienen im Rheinischen Landwirtschafts-Verlag, Rochusstraße 18, 53123 Bonn, Telefon: 0228-5 20 06 45, E-Mail: info@lz-rheinland.de, und im Landwirtschaftsverlag Münster-Hiltrup, Hülsebrockstraße 2, 48165 Münster, Telefon: 02501-80 13 01, E-Mail: service@lv-h.de. Sie kann dort gegen Gebühr bestellt werden. Kostenlos gibt es sie als Download in der Rubrik Förderung.

Source: Pressemeldung der Landwirtschaftskammer NRW vom 2004-02-18.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email