28 Januar 2015

QMILK Jahresrückblick: Textilfasern und Biokunststoffe für Alltagsgegenstände und Verpackungen

Ein Jahr voller Highlights für Wertschöpfungen aus Non-food-Milch

Wir möchten Sie gerne über die News des vergangenen Jahres in unserem Unternehmen informieren. Wir haben in diesem Jahr große Fortschritte gemacht, um aus Non-Food-Milch Textilfasern und Biokunststoffe für Alltagsgegenstände und Verpackungen herzustellen.

Noch vor einem Jahr standen wir in einer 3.000 m² großen Halle – ohne Inhalt. In dieser Zeit haben wir den Raum mit unserer neuen Produktionslinie und mit unserem Technikum gefüllt. Unsere 20 Teammitglieder sind zu einem kleinen Unternehmen zusammengewachsen.

Bildschirmfoto 2015-01-27 um 09.12.42

Einen Tag vor Weihnachten 2013 sind die ersten Maschinen geliefert worden. Das war ein besonders schönes Weihnachtsgeschenk. Die Anlage wuchs im Laufe der Monate und die Infrastruktur, über Kabel bis hin zu Schwerlastregalen wurde von unserem Team jeden Tag aufgebaut, mit dem Ziel im April mit der Inbetriebnahme zu starten. Und haben dies konsequent und erfolgreich umgesetzt!

f29af740-0339-4ed8-9d0c-ae54b499bae1

Das erste Mal auf der eigenen Anlage, vom Handmixer in die Produktion – ein unglaubliches Gefühl!
Seit April läuft die Maschine, Stück für Stück haben wir uns an die ersten Fasern herangetastet. Die Anlage läuft seitdem jeden Tag und wir optimieren die Prozesse. Ziel für 2015 ist eine Anlage, die 24 Stunden durchlaufen kann und die eine sehr gute und konstante Qualität liefert.

ba932071-5718-4e77-b8ae-733c3bfd03fe

Viele Unternehmen aus der Kunststoffbranche kamen auf uns zu und wollen QMILK Granulate für Ihre Produkte einsetzen. Die Kunststoffbranche kam als neue Sparte hinzu und entwickelt sich täglich weiter. Über Spritzguß bis hin zu Blasfolie ist unser Biopolymer beliebig formbar. Die Nachhaltigkeitsziele und den Trend, das Beste aus Nebenstoffströmen der Lebensmittelindustrie zu machen, setzen wir gezielt um. Mittlerweile sind einige Produkte schon entwickelt.

Bildschirmfoto 2015-01-27 um 09.15.43

Copyright ©2014 Qmilch Deutschland GmbH, All rights reserved

Als unsere Techniker Komplimente von Ihren Frauen für die weichen Hände bekamen, begannen wir vor zwei Jahren an die Entwicklung einer QMILK Kosmetik.

Bildschirmfoto 2015-01-27 um 09.17.01

Copyright ©2014 Qmilch Deutschland GmbH, All rights reserved

Treu unserem Prinzip – Naturkosmetik und mit der Hauptkomponente Milch. Seit dem Sommer ist die Kosmetiklinie auf den Markt und ergänzt die Produktpalette auf charmante Art und Weise. Es ist unser erstes B2C Produkt. QMILK ist die Dachmarke. Die QMILK Fans werden das Kleid aber auch die Kosmetik lieben.

37c241ed-0aac-4547-a523-e910e382a7c0

Vor vier Jahren stellten wir uns das Ziel Produkte zu entwickeln, die gut für den Menschen und die Umwelt sind – das haben wir erreicht. Es ist ein tolles Gefühl, etwas zu bewegen und zu zeigen, dass man mit natürlichen Rohstoffen unglaubliche Effekte erzielen kann. QMILK hat neue ehrgeizige Ziele. Bis 2016 wird die Umverpackung auch der eigenen Produkte aus QMILK Biopolymer hergestellt. Über Cremetiegel bis hin zu Verpackungspapier – den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Da QMILK so schnell kompostierbar ist, wird der Lebenszyklus der Produkte geschlossen und entspricht dem QMILK Konzept.

Viele Awards hat das Unternehmen dieses Jahr wieder gewonnen u.a. den Industriepreis 2014.

QMILK gehört zu den nominierten des Green Tech Awards. Bitte voten Sie für uns! Eine sehr große Ehre und wir würden uns sehr über Ihre Unterstützung freuen!

8791c923-dc4c-4a1a-a4a7-d7ca890334ed

QMILK hat sich bei “Material Connexion” – der berühmtesten Materialbibliothek vorgestellt. Eine Jury entscheidet über die Aufnahme der Materialien nach strengen Kriterien. QMILK gehört zu den Auserwählten.
Nun befinden wir uns auf der Zielgeraden. Schon bald werden die erste Faserspulen in die Garnherstellung geliefert.

Wir freuen uns auf das Jahr 2015. Es wird noch spannender als die letzten Jahre – versprochen.

Bildschirmfoto 2015-01-27 um 09.21.21

Copyright ©2014 Qmilch Deutschland GmbH, All rights reserved

 

Source: QMilk, pers. Mitteilungen, 2015-01-22.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email