5 Januar 2003

Präsente aus Hanf beim 30. American Music Award

Der kanadische Hersteller von Hanfkosmetik und -lebensmitteln Hempola hat eine Marketingidee der besonderen Art initiiert, die eine große Aufmerksamkeitswirkung für seine Produkte garantieren sollte. Alle Teilnehmer und Nominierten des 30. American Music Awards bekommen als kleines Präsent einen Beutel mit Hanfprodukten von Hempola. Dieser enthält neben diversen Hanflebensmitteln auch die bekannten Lippenstifte auf Hanfölbasis der kanadischen Firma.

Zu den Nominierten der Veranstaltung gehören Popgrößen wie Nickelback, Creed, Sheryl Crow, Celine Dion, Enrique Iglesias, Jennifer Lopez, Kelly Clarkson, Eminem und Alan Jackson. Gastgeber wird die Familie Osbourne sein.

Source: The Hemp Report vom 2002-01-02.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email