8 August 2014

Pflanzenzüchter beklagen komplexe EU-Verordnung

17 deutsche Pflanzenzucht-Unternehmen wehren sich mit einer Klage vor dem Europäischen Gericht (EuG) gegen die EU-Verordnung zur detaillierten Dokumentation von Züchtungsinformationen

Das 2010 verabschiedete Nagoya-Protokoll soll völkerrechtlich verbindlich die Nutzung von genetischen Ressourcen und den gerechten Vorteilsausgleich regeln. Während der Bundesverband…

Full text: http://www.biotechnologie.de/BIO/Navigation/DE/root,did=174314.html

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email