1 September 2001

Öko-Test: Natürliche Dämmstoffe im Überblick

Die Zeitschrift Öko-Test gibt in ihrer September-Ausgabe 2001 einen Überblick über am Markt erhältliche “natürliche Dämmstoffe”. Alle Produkte erreichen die Brandschutzklasse B2 – normal entflammbar – was für Ein- und Zweifamilienhäuser ausreichend ist. Die beste erreichte Wärmeleitgruppe ist 040, während Mineralfasern und Polyurethanschäume heute bereits die Wärmeleitgruppe 035 oder sogar 030 erreichen. Folgende Tabelle fasst den fünfseitigen Text zusammen:

 

Wärmeleitgruppe

Preisspanne
(Zirka-Preisangaben laut Hersteller
und Öko-Test-Recherchen
je qm für eine Dämmstärke von 20 cm)

Baumwolle

040

Matten: 60 DM
Flocken: 40 DM

Flachs

040

50 – 60 DM

Hanf

040

45 – 50 DM

Holzfasern

040 – 055

Dämmplatten: 70 – 90 DM
Flocken: 50 DM (incl. Verarbeitung)

Holzspäne

045 – 055

40 DM (incl. Verarbeitung)

Kork

040 – 045

80 – 90 DM

Wolle

040

70 – 80 DM

Zellulose

040

Flocken: 25 – 30 DM (incl. Verarbeitung)
Platten: 40 – 60 DM

Autor: Michael Karus (nova)
Endredaktion: Marion Kupfer (nova)
Quelle: Zeitschrift Öko-Test, September 2001, S. 59-63.

Source: Zeitschrift Öko-Test, September 2001, S. 59-63.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email