20 September 1999

Öko-Invest empfiehlt Online-Angebot des nova-Instituts

In seiner jüngsten Ausgabe beschäftigt sich der Wiener Börsenbrief (Öko-Invest) unter der Überschrift Hanf-Investment mit der Entwicklung im Hanfsektor. Im Mittelpunkt steht die Berichterstattung über die Jahreshauptversammlung der TreuHanf AG, Berlin und die jüngsten Turbulenzen bei Consolidated Growers & Processors (siehe auch Meldungen vom 02.08.99 und 08.09.99).
Als Informationsquelle für die allgemeine Entwicklung in der Hanfbranche wird den Lesern des Börsenbriefs ausdrücklich das Onlineangebot des nova-Institutes “ans Herz gelegt”.
Die einzige grundlegende Neuigkeit, die der aktuellen Ausgabe entnommen werden kann, ist eine Kurzinfo der HempAge AG an die Aktionäre. Demzufolge sei der “Einstieg in die Entwicklung technischer Textilien für Verbundwerkstoffe mit Hanf gelungen”. Die neu auf den Markt gebrachte Konfektion fände “hervorragenden Anklang”. Ein Unternehmensprofil der HempAge AG kann unter ag@hermerlin.de angefordert werden (siehe auch Meldung vom 12.07.99).

Autor: Klaus-Martin Meyer (nova)
Endredaktion: Michael Karus (nova)
Quelle: Öko-Invest, Wien vom 20.09.99

Source: Öko-Invest, Wien vom 20.09.99

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email