6 November 2001

nova-Videobesprechung: “Nachwachsende Rohstoffe – was ist das?”

Hauptsächlich zur Veranschaulichung für Schüler und Auszubildende hat die Informationszentrale Verpackung und Umwelt IVU ein Video zum Thema “Nachwachsende Rohstoffe”- was ist das?” und ein Infopaket diverser erklärender Broschüren als Initiative der Verpackungs- Papier- und Abfüllindustrie herausgegeben. Im Video werden mit Hilfe von ansprechenden Bildern und sachlicher Moderation Umweltthemen wie Kreislauf- und nachhaltige Forstwirtschaft, Ökobilanz oder Recycling an alltäglichen Beispielen, wie z.B. Getränkekartons oder Altpapieraufbereitung, demonstriert. Land- und forstwirtschaftliche Produkte wie Flachs, Hanf, Brennesseln, Stärkehaltige Feldfrüchte, Zuckerrüben, Färberdisteln sowie die Bäume als Themenspitzenreiter finden mitsamt ihren wichtigsten Weiterverarbeitungen Erwähnung.

Für den Laien sicherlich eine sehenswerte und interessante Übersicht zu Alternativen von Produkten auf Basis fossiler Rohstoffe sowie als Motivationsförderer zu recycling-gerechtem Entsorgungsverhalten geeignet. Dem Fachmann entgeht indes nicht die Oberflächlichkeit in der Themendarstellung der verschiedenen Produkte. So könnte man nach der Darstellung des Beispiels Ökobilanz beinahe vermuten, dass es hier lediglich um den ökologischen Wert von Einweg-Getränkeverpackungen geht, oder dass aus Flachs- und Hanffasern nur Textilien entstehen, während Holz hauptsächlich in der Papierindustrie eine erwähnenswerte Rolle spielt. Z.B. wird einer der wichtigsten industriellen Abnehmer von Fasern aus nachwachsenden Rohstoffen, die Automobilindustrie, völlig im Abseits gelassen, Rapsöl als Treib- oder Schmierstoff sowie diverse andere Spezifitäten bleiben ebenfalls Themen für die Fachpresse.

Insgesamt gesehen ist der Beitrag ein unterhaltsamer Informationsträger für die nachwachsende Generation oder nicht-fachliche Verbraucher, wenn auch verständlicherweise leicht themenlastig in eigener Sache. Immerhin gibt’s das Video plus Infobroschüre kostenlos (4,40 DM Versand) zu beziehen bei der:

Informationszentrale Verpackung und Umwelt
Jürgen Reitz
Finkenstr. 51
70199 Stuttgart
Tel.: 0711-649888-0
Fax: 0711-649888-5
E-Mail: j.reitz@t-online

Autorin: Marion Kupfer (nova)
Endredaktion: Michael Karus (nova)
Quelle: Video “Nachwachsende Rohstoffe – was ist das?” und Infobroschüre der Informationszentrale Verpackung und Umwelt am 2001-11-06.

© nova-Institut 2001

Source: Video "Nachwachsende Rohstoffe - was ist das?" und Infobroschüre der Informationszentrale Verpackung und Umwelt am 2001-11-06.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email