4 April 2018

nova-Institut sucht Stellvertretende/n Geschäftsführer/in

Die Position bietet Ihnen eine interessante Führungsaufgabe mit exzellenten Gestaltungsmöglichkeiten (Standort Hürth bei Köln)

Sind Sie eine teamorientierte, kommunikative und dynamische Persönlichkeit (m/w) mit Management- und Führungserfahrung, die maßgeblich zur weiteren strategischen und operativen Gestaltung unseres Unternehmens beitragen möchte?

Sie reisen gern, haben langjährige Erfahrung im Nachhaltigkeitsbereich, idealerweise einen naturwissenschaftlichen oder Ingenieurshintergrund und sind vielseitig belastbar?

Dies wären – im Kurzüberblick – Ihre Aufgaben:

Zusammen mit dem derzeitigen Geschäftsführer übernehmen Sie die strategische und operative Leitung des nova-Instituts. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Projektakquise und -durchführung sowie der Leitung unserer Abteilung “Nachhaltigkeit”.
Die Entwicklung des Unternehmens gestalten Sie hier maßgeblich mit und bringen Ihre Ideen ein.

Als “Gesicht” und Repräsentant unseres international tätigen Unternehmens pflegen Sie unsere Netzwerke und beteiligen sich gerne redaktionell in Form von Fachartikeln und sonstigen Veröffentlichungen in hauseigenen und externen Medien. Die Kommunikation auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich.

Eine ausführliche Beschreibung der Position können Sie hier herunterladen:  nova-Institut Stellvertretender GF

Was wir Ihnen bieten

  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung in einem unbefristeten Anstellungsverhältnis
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabenfelder
  • Mitarbeiter, die nicht nur einen Job erledigen, sondern die sich mit Kompetenz und Freude einbringen und gestalten
  • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung
  • Ein ansprechender Arbeitsplatz mit zeitgerechter IT-Ausstattung in unserem modernen Büro im Chemiepark Knapsack

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann möchten wir Sie gerne persönlich kennenlernen, um uns mit Ihnen über Ihre Vorstellungen einer zukünftigen erfolgreichen Zusammenarbeit auszutauschen. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Nennung eines möglichen Eintrittstermins an Linda Engel linda.engel@nova-institut.de. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen ist für uns selbstverständlich.

Source: nova-Institut GmbH, 2018-03-13.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email