9 Februar 2009

nova-Buchbesprechung: Naturstoffchemie

Kompetentes Lehrbuch für die Grundlagen

Mit dem Lehrbuch “Naturstoffchemie” steht allen, die sich tiefergehend mit den Hintergründen der chemischen Prozesse bei der Nutzung von Nachwachsenden Rohstoffen in der Chemischen Industrie und der Biotechnologie beschäftigen wollen, ein kompetentes Lehrbuch zur Verfügung. Auf über 640 Seiten zeigt der Autor Prof. Dr. Peter Nuhn unter Mitarbeit von Prof. Dr. Ludger Wessjohann die zentralen Informationen zu allen mikrobiellen, pflanzlichen und tierischen Naturstoffen und ihren Reaktionen auf.

21n5jOdDybL._SL500_AA180_.jpgBeschäftigt man sich heute mit der Nutzung Nachwachsender Rohstoffe, kommt man ohne Basiskenntnisse der organischen Chemie kaum weiter. Pflanzenöle, Zucker und Stärke stellen heute zentrale Bausteine der Chemischen Idustrie dar, auf deren Basis Kraftstoffe, Biokunststoffe, Waschmittel und viele andere Produkte entstehen. Die Kenntnis der Reaktionen, die zu diesen Ergebnissen führen, erleichtert das Verständnis der häufig komplexen Zusammenhänge. Dr. Peter Nuhn, Professor für Pharmazeutische Chemie an der Martin-Luther-Universität in Halle/Saale und Dr. Ludger Wessjohann, Professor am Leibnitz-Institut für Pflanzenbiochemie, liefern in der dritten Auflage des Lehrbuchs Naturstoffchemie diese notwendigen Grundlagen.

Das Standardwerk vermittelt Kenntnisse über die universellen Grundbausteine der Organismen von Aminosäuren über Peptide, Proteine und Lipide zu den Kohlenhydraten. Darüber hinaus beschreibt es essenzielle biologisch aktive Verbindungen wie Enzyme und Co-Enzyme sowie ausgewählte sekundäre Naturstoffe wie Alkaloide und Antibiotika. Den Schwerpunkt stellen allerdings die chemischen und biologischen Wirkungen der Naturstoffe dar, technische Aspekte treten dagegen in den Hintergrund.

Inhaltsverzeichnis

  • Allgemeine Betrachtungen
    • Einleitung
    • Biogene Wirkstoffe
  • Naturstoffe mit Grundgerüst aus Kohlenstoff
    • Kohlenhydrate
    • Isoprenoide Verbindungen: Terpenoide und Steroide
    • Lipide und Membranen
    • Shikimisäure-Abkömmlinge und Polyketide
  • Naturstoffe mit stickstoffhaltigen Grundgerüsten
    • Aminosäuren, Peptide und Proteine
    • Nucleoside, Nucleotide und Nucleinsäuren
    • Stickstoffhaltige Cofaktoren von Proteinen
    • Alkaloide
  • Anhang

Bibliographische Angaben
Peter Nuhn: Naturstoffchemie. Mikrobielle, pflanzliche und tierische Naturstoffe.

  • 656 Seiten, gebunden
  • Verlag: S. Hirzel Verlag Stuttgart
  • Erscheinungsjahr: 2006
  • ISBN-13: 978-3-7776-1363-5

Die Publikation ist über den Buchhandel oder dem S. Hirzel Verlag zum Preis von 98 Euro erhältlich.

Source: S. Hirzel Verlag, 2006.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email