26 Juni 2007

nova-Buchbesprechung: Holzmerkmale

In den Jahren 2002 – 2006 erschien im Holz-Zentralblatt die Artikelserie “Holzmerkmale” von Dr. Christoph Richter, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Forstnutzung an der TU Dresden in loser Folge. Auf vielfachen Wunsch der Leser wurden die einzelnen Beiträge nun als Buch zusammengefasst und stellen ein handliches und unverzichtbares Nachschlagewerk für Forstleute, Botaniker, Dendrologen und Holzverarbeiter dar.

Die Holzmerkmale – früher sagte man Holzfehler – sind entsprechend ihrer grundsätzlich möglichen Enstehungsursachen in drei Gruppen gegliedert:

  • Holzmerkmale, die im natürlichen Wachstum eines Baumes begründet sind,
  • biotisch und
  • abiotisch verursachte Holzmerkmale.

Die Einzelmerkmale werden ihrer Bedeutung nach mehr oder weniger ausführlich beschrieben und Möglichkeiten ihrer Vermeidung aufgezeigt. Die Auswirkungen der Merkmale auf das hergestellte Holzprodukt werden dargestellt sowie mögliche Anpassungen in der technologischen Fertigung genannt.

12447164z.jpgDer Anhang enthält in mehreren Tabellen die Auswirkungen von Holzmerkmalen auf die Güte- bzw. Qualitätssortierung von Rundholz nach HKS (Gütesortierung) und CEN (Qualitätssortierung) und bietet somit eine wichtige Orientierungshilfte zur Einschätzung von Holzqualität und demzufolge auch des Holzpreises.

Holzmerkmale ist ein ansprechendes Buch im ungewohnten A4-Quer-Format – zu einem attraktiven Preis. Zahlreiche anschauliche Zeichnungen vom lebenden Baum bis hin zum Schnittholz bereiten “Lust auf Schmökern” und schnell wird klar, warum der Autor nicht von Holz-Fehlern spricht, sondern von Holz-Merkmalen: Es liegt im Auge des Betrachters, beziehungsweise am Geschick des Verarbeiters, diese Holz mit den besonderen Merkmalen individuell einzusetzen.

Bestenfalls erzielt man durch geschickte Auswahl einen ästhetischen, technischen und/ oder monetären Mehrwert, der zunächst vielleicht gar nicht zu erwarten war; beispielhaft seien hier das Aufmessern von Nussbaum-Maserknollen zu edlem Furnier oder die Herstellung von hochwertigen Schiffsspannten aus krummschaftigen Stämmen genannt.

Produktdetails
82 Seiten, 210 Zeichnungen, 9 Tabellen
kartoniert
ISBN: 978-3-87181-061-9
Verlag: DRW Verlag Weinbrenner GmbH & Co. KG Leinfelden-Echterdingen
Erscheinungsmonat: Mai 2007
Preis: 12,90 EUR

Source: DRW Verlag, 2007-06-01.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email