20 Oktober 2006

nova-Buchbesprechung: “Faustzahlen für die Landwirtschaft”

Die Neuausgabe der “Faustzahlen für die Landwirtschaft” (13. Auflage 2005), herausgegeben vom Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL), enthält auf über 1.000 Seiten zahlreiche Faustzahlen rund um die Landwirtschaft, auch einschließlich Informationen zu Nachwachsenden Rohstoffen, makroökonomischen Statistiken und rechtlichen Rahmenbedingungen.

Die Oberkapitel sind:

I Statistische Daten zur Agrarwirtschaft und zu Agrarprodukten in Deutschland und der EU
II Technik der Außenwirtschaft
III Landbewirtschaftung
IV Bauwesen und Technik der Landwirtschaft
V Nutztierhaltung
VI Ökologischer Landbau
VII Direktvermarktung, Ernährung und Hauswirtschaft
VII Landwirtschaft und Umwelt
IX Erneuerbare Energien und nachwachsende Rohstoffe
X Betriebswirtschaft und Betriebsmanagement

An diesem Werk haben über 80 Experten als Autoren mitgewirkt. Das Ergebnis ist ein Handbuch mit Tabellen auf fast jeder Seite, schematischen Zeichnungen und mäßig viel Text und Diagrammen.
Auf 1100 Seiten beinhalten die Faustzahlen die wichtigsten Daten und Fakten zur landwirtschaftlichen Erzeugung und zum Freilandgartenbau, zusammengetragen von über 80 Autoren. Erweitert wurde das Buch um neue Themenbereiche: Erneuerbaren Energien und der Ökologische Landbau.

Insgesamt bietet das Werk sehr umfassende Informationen rund um den Themenbereich Landwirtschaft. Die Informationen zu nachwachsenden Rohstoffen sind den üblichen Quellen entnommen (FNR, UFOP, statistisches Jahrbuch etc.), geben jedoch dem interessierten Landwirt zu wenig Aufschluss über die Wirtschaftlichkeit der Pflanzen und über ihre Besonderheiten.

Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) (Hrsg.):”Faustzahlen für die Landwirtschaft”. 13. Auflage 2005. Münster. (ISBN 3-7843-2194-1).
Der KTBL-Schriftenvertrieb befindet sich im Landwirtschaftsverlag Münster-Hiltrup.
E-Mail: vertrieb@ktbl.de

Source: nova-Buchbesprechung vom 2006-10-20.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email