10 Juni 2003

nova-Buchbesprechung: Bio- und Restabfallbehandlung VII

K. Wiemer, M. Kern (Hrsg.)

Restabfall-WIZIn diesem Tagungsband des 15. Kasseler Abfallforums wird der aktuelle Stand der Bio- und Restabfallbehandlung von rund 100 namhaften Autoren aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik dokumentiert. Auf 772 Seiten recycletem Altpapier finden sich umfassende Informationen sowie Fotos, Tabellen und Grafiken zur Veranschaulichung der Inhalte.

Thematische Schwerpunkte sind u.a. Sekundärbrennstoff-, Biomasse-, Altholzverwertung und Klimaschutz, Gewerbeabfallverordnung, Biomasse- und Sekundärbrennstoffnutzung in der EU, Konsequenzen der EuGH-Entscheidungen, Sekundärrohstoffdünger und nachhaltige Verwertung, kommunale Lösungsansätze im Bereich Internetlösungen und externer Call-Center.

Ein weiterer Themenschwerpunkt ist die aktuelle Diskussion in den Bereichen Klärschlammentsorgung, Bodenschutz und Kompostverwertung sowie die Ökobilanz für verschiedene Verwertungswege für Grün- und Bioabfälle. Darüber hinaus werden umfangreich der Stand der Mechanisch-Biologischen Restabfallbehandlung sowie neue Anlagen und technische Entwicklungen im Bereich der MBA dargestellt.

Abschließend wird anhand von acht Beiträgen der aktuelle Stand der Deponieverordnung und Deponienachsorge insbesondere unter rechtlichen und technischen Aspekten erläutert.

K. Wiemer, M. Kern (Hrsg.): “Bio- und Restabfallbehandlung VII”
Witzenhausen 2003, 772 Seiten, ISBN 3-928673-40-8, 45 EUR.

Der Band kann über den Buchhandel bezogen oder direkt im Shop des Witzenhausen-Instituts angefordert werden.

Source: Tagungsband des 15. Kasseler Abfallforums: "Bio- und Restabfallbehandlung VII"

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email