12 März 2005

Nike bietet Schuhe aus umweltfreundlichen Materialien an

Der amerikanische Sportschuhproduzent Nike startete im Februar mit dem Vertrieb von fünf verschiedenen Freizeitschuh-Modellen. Nach Aussagen von Nike werden zur Herstellung der Schuhmodelle umweltfreundliche Materialien und Herstellungsprozesse eingesetzt.

Das Obermaterial bestehe aus einer Mischung aus Hanf und Polyester, die äußeren Sohlen aus recyceltem Gummi. Das verwendete Leder kommt aus einer Gerberei, welche sämtliche Abwässer klärt, so dass keine Giftstoffe in die Umwelt gelangen sollen. Zudem werden zum Färben Pflanzenfarben eingesetzt.

Nach Angaben von Nike-Zulieferern steige die Nachfrage nach umweltschonenden Materialien, nicht nur von Nike, sondern auch von Seiten der Firma Adidas-Salomon AG.

Source: OregonLive.com vom 2003-03-03.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email