4 Januar 2001

Neues Hanfbier wird auf Grüner Woche vorgestellt

Auf Deutschlands größter Verbrauchermesse der Grünen Woche (19.01.-28.01.01) wird das neue Szene-Bier des Hanfkonsortiums Großbardau bei Grimma (Sachsen) vorgestellt. Zu dem Hanfkonsortium gehören die vifra Getränke-Handel GmbH, die Agragenossenschaft Nerchau, die 25 Hektar Hanf anbaut und das Berliner Labor GERCID.

Auf der Grünen Woche soll getestet werden, wie gut das leicht grasig schmeckende Bier, das den Namen “Bob Marley” trägt, beim Publikum ankommt.

Autor: Klaus-Martin Meyer (nova)
Endredaktion: Michael Karus (nova)
Quelle: “www.lr-online.de” vom 04.01.00.

Source: "www.lr-online.de" vom 04.01.00.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email