21 August 2000

Neuer Online-Shop für Hanflebensmittel

Benjamin Richter aus Niederhöchstadt (Hessen) will sich durch den Online-Vertrieb von Hanflebensmitteln eine berufliche Existenz aufbauen. Ausschließlich über das Internet werden Hanfsamen und Hanföl verkauft. Über die Domain www.powerkorn.de kann Richters Seite anklickt werden, die Bestellung erfolgt per E-Mail. Erst seit vergangenen Freitag ist sein “Hanf-Laden” online vertreten. Rechtzeitig zur “Hanf-Parade” in Berlin, wo am vergangenen Samstag mehr als 10.000 Menschen in Berlin demonstrierten, erfolgte die Freischaltung des Online-Auftritts. Richter war mit vier Mitarbeitern auf der Hanfparade, um auf sein junges Unternehmen aufmerksam zu machen.

Die Hanfsamen bezieht Richter aus der Umgebung von Stuttgart. Den Vertrieb hat der Absolvent der Betriebswirtschaftslehre in Thüringen aufgebaut. Dort werden die Samen verpackt und verschickt. Auch wenn das Publikum in Berlin nicht ganz seiner Zielgruppe entsprach, so resultierten aus dem Verteilen von 8.000 Werbezetteln bisher immerhin etwa 80 bis 90 Anfragen. Ca. 200 Bestellungen täglich reichen nach Angaben von Benjamin Richter, um seiner jungen Firma das Überleben zu sichern.

Autor: Klaus-Martin Meyer (nova)
Endredaktion: Michael Karus (nova)
Quelle: Frankfurter Neue Presse vom 21.08.00, “www.powerkorn.de“.

Source: Frankfurter Neue Presse vom 21.08.00, "www.powerkorn.de".

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email