3 November 2003

Neuer Internetauftritt von C.A.R.M.E.N. online

Die bayerische Koordinierungsstelle für Nachwachsende Rohstoffe, C.A.R.M.E.N. e.V., geht am Mittwoch den 5. November mit einem neuen Internetauftritt ins Netz. Unter http://www.carmen-ev.de präsentiert sich der Verein in neuem Gewand.

Die Nutzerfreundlichkeit durch eine übersichtliche Struktur mit zeitgemäßem Erscheinungsbild und solider Programmierung stand bei der Überarbeitung des bisherigen Angebotes im Vordergrund. Die rasante Entwicklung des Internets machte eine Anpassung an den modernen Web-Standard unumgänglich. Seit fünf Jahren präsentiert sich C.A.R.M.E.N. nun im world wide web und das Informationsangebot rund um Nachwachsende Rohstoffe wurde ständig erweitert.

“Unter www.carmen-ev.de ist ein großer Teil des gegenwärtigen Wissensstandes über Nachwachsende Rohstoffe online verfügbar”, erläutert C.A.R.M.E.N. Webmaster Christian Schröter von der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit. Vom Eigenheimbesitzer, der sich für eine Pelletheizung oder Dämmstoffe aus Nachwachsenden Rohstoffen interessiert, über den Landwirt, der Alternativen für Stilllegungsflächen und Absatzmärkte sucht, bis zum Produktentwickler im industriellen Bereich bietet der neue Auftritt für jeden etwas. Allgemeine Informationen und Fachwissen werden durch Ansprechpartner und weiterführende Links ergänzt.

C.A.R.M.E.N.
Schulgasse 18
94315 Straubing
Tel.: 09421-960-300
Fax: 09421-960-333
E-Mail: [email protected]
Internet: www.carmen-ev.de

Source: Pressemitteilung des C.A.R.M.E.N. e.V. vom 2003-11-03.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email