30 Oktober 2019

TOP Neue internationale Konferenz zu Cellulosefasern – 1st International Conference on Cellulose Fibres

11 - 12 February 2020, Maternushaus, Köln, Deutschland

19-07-02_CCF-Banner-840x440

English Version: http://news.bio-based.eu/?p=68105

Cellulosefasern sind die am schnellsten wachsende Fasergruppe im Textilbereich, der größte Investitionsbereich in der biobasierten Wirtschaft und die Lösung zur Vermeidung von Mikrokunststoffen.

Am 11. und 12. Februar 2020 findet erstmals eine einzigartige Konferenz, die sich ausschließlich auf Cellulosefasern konzentriert, in Köln statt: „1st International Conference on Cellulose Fibres“. Im vorläufigen Programm stehen bereits 16 Vorträge. Sie sind herzlich eingeladen, ihren Abstract einzureichen. www.cellulose-fibres.eu/programme

Sie sind herzlich eingeladen, Ihren Abstract einzureichen: www.cellulose-fibres.eu/call-for-papers

Cellulosefasern sind eine Erfolgsgeschichte im Textilmarkt mit einer kumulierten jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von mindestens 10% in den letzten zehn Jahren. Damit sind sie die am schnellsten wachsende Fasergruppe in der Textilindustrie und gleichzeitig der größte Investitionsbereich in der bio-basierten Wirtschaft weltweit. Die hohen Wachstumsraten werden durch die Nachfrage nach Naturfasern (und Engpässe bei Baumwolle), das Mikroplastik-Problem und mögliche Verbote von Kunststofffasern getrieben. Alle drei Faktoren werden weiterhin eine wichtige Rolle bei der künftigen Entwicklung des Sektors spielen.

Source: nova-Institut, Pressemitteilung, 2019-10-30.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email