2 August 2006

natureplus-Qualität neu zertifiziert im Juli 2006: Holzbausystem und erster Mauerziegel

Einige wichtige Neu-Zertifizierungen bringen natureplus dem Ziel näher, dass “ganze Häuser aus nachhaltig-zukunftsfähigen Bauprodukten” gebaut, renoviert und saniert werden können.

So wurde aktuell der erste natureplus-Mauerziegel zertifiziert. Es handelt sich um die Produktpalette Porotherm des Werks Hennersdorf der Wienerberger Ziegelwerke in Österreich. Es ist ein wichtiges Zeichen für die Branche, dass sich damit der weltweit größte Ziegelhersteller für natureplus entschieden hat.

Passend hierzu ist die Zertifizierung des Rotkalk-Putzsystems durch die Firma Knauf Marmorit. Dieses System auf Basis eines klassischen Kalkputzes mit einigen neu entwickelten natürlichen Zusätzen zeichnet sich durch eine besonders positive Beeinflussung des Innenraumklimas aus. Von der Firma Marmorit, einem der bedeutendsten deutschen Putzanbieter, wurde bereits ein WDVS (Wärmedämmverbundsystem) natureplus-zertifiziert.

Schließlich gibt es jetzt auch ein Holzbausystem in natureplus-Qualität. Der schwäbische Hersteller Lignotrend hat seine Systembauteile aus Brettschichtholz zertifizieren lassen. Zahlreiche gebaute Beispiele zeigen, dass sich damit anspruchsvolle Dachkonstruktionen und ganze, auch mehrgeschossige Häuser realisieren lassen.

Source: natureplus-Newsletter vom 2006-08-02.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email