19 März 2004

Nachwachsendes für Nachwachsende

Bastelpaket zu nachwachsenden Rohstoffen für Kindergärten in MV

Mit einem besonderen Geschenk beglückt die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) am 22. März Kindergärten und -tagesstätten in Mecklenburg-Vorpommern. Das Paket enthält nicht nur Playmais zum Spielen, sondern auch eine fantansievolle CD mit Liedern zu den Rohstoffen aus Land- und Forstwirtschaft. Beim Bastelwettbewerb “Hansekogge” ist weiteres Spielzeug für den ganzen Kindergarten zu gewinnen.

Ob Holzpellets, Naturfarben, Bioplastik oder Bioschmierstoffe – Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen sind nicht nur vielfältig, sondern mit ihrer nie versiegenden Rohstoffquelle auch besondern umweltfreundlich. Was für Erwachsene ganz logisch ist, bleibt Kindern oft zu abstrakt und damit unverständlich. Mit einem Kindergarteninfopaket will die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) jetzt den Nachwuchs spielerisch für Ökologie und Nachhaltigkeit begeistern.

Da die Bundesinstitution FNR ihren Sitz im mecklenburgischen Gülzow bei Güstrow hat, sollen von der Aktion die Kindergärten im eigenen Bundesland profitieren. Das Infopaket enthält neben den Bastelchips aus Mais auch Muster kompostierbaren Einweggeschirrs als Anregung für den nächsten Kindergeburtstag und die CD Dr. Nawaro. Vom Biodiesel für den Lkw Balduin über Farben aus der Natur bis hin zu kompostierbaren Tüten aus Stärke – die Lieder der Gruppe Rumpelstil geben einen unterhaltsamen Überblick über die Vielfalt nachwachsender Rohstoffe und der daraus hergestellten Produkte. Auch dem jungen Zuhörer wird schnell deutlich, dass Erdöl, der “Sirup der Welt”, nicht für immer langt und nachwachsende Rohstoffe eine gute Alternative sind.

PlaymaisFNRAuch Playmais ist im Kindergartenpaket der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe enthalten – so wie diesem jungen Mann soll das Basteln mit nachwachsenden Rohstoffen Kindern in ganz Mecklenburg-Vorpommern Spaß machen!

Mit dem Paket lädt die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) aber auch zu einem Wettbewerb ein. Die Kinder sind aufgerufen, bis 5. Mai eine Hansekogge zu basteln und ein Foto davon einzuschicken. Der Einsender der schönsten Kogge gewinnt für seinen Kindergarten einen richtig großen Sack Maischips zum Basteln. Denn bei der Aktion mit im Boot ist auch der Playmaishersteller CornPack Teterow GmbH & Co. KG.

Source: Pressemitteilung Nr. 335 der FNR vom 2004-03-18.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email