13 Mai 2014

Nachhaltige Medikamente: Abbaubare Pillen statt Arznei im Wasser

Gegen fast jedes Leiden hilft die passende Pille, doch in Flüssen werden die Heilmittel zum Problem: Jeden Tag landen tonnenweise Arzneien in der Kanalisation. Wissenschaftler entwickeln jetzt biologisch abbaubare Medikamente

"Wenn Kennedy nicht gesagt hätte, wir wollen jetzt auf den Mond, dann wären wir nie dort gewesen", sagt Klaus Kümmerer…

Full text: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/belastete-gewaesser-medikamente-sollen-biologisch-abbaubar-werden-a-966195.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email