15 Dezember 2005

MTV Capital Invest AG: Neuer BioEnergie-Fonds mit Strom vom Bauernhof

Beteiligung verspricht lukrative Rendite und langfristige Absicherung

Frankfurt/M. (ots) – Eine neuartige, renditestarke Kapitalanlage hat die MTV Capital Invest AG jetzt auf den Finanzmarkt gebracht. Als einer der ersten Initiatoren bietet das Frankfurter Emissionshaus mit der MTV III BioEnergie GmbH & Co. KG im Rahmen eines Geschlossenen Fonds die Beteiligung an einer langfristig gesicherten, umweltfreundlichen Energietechnologie. Dabei wird Strom aus Biomasse gewonnen.

Der neue MTV-III-BioEnergie-Fonds bietet eine Rendite von mehr als 10 Prozent. Während der Laufzeit von 20 Jahren wird dem Anleger eine Ausschüttung von mehr als 300 Prozent zufließen. Eine Beteiligung ist bereits ab 5.000 Euro möglich.

Derzeit entstehen im Auftrag der MTV in Niedersachsen, südlich von Bremen, in landwirtschaftlichen Betrieben neun Anlagen, in denen regenerative, organische Stoffe wie Mais, Gras oder Gülle in Energie umgesetzt werden. Dieses innovative Verfahren gewinnt in der umweltfreundlichen Energiegewinnung eine schnell wachsende Bedeutung.

Der aus Biomasse erzeugte Strom wird in das öffentliche Netz eingespeist und von den Stromunternehmen bezahlt. Die Stromversorger sind gesetzlich verpflichtet, Strom aus dieser erneuerbaren Energiequelle für die nächsten 20 Jahre zu einem garantierten Preis abzunehmen. Damit ist jede Beteiligung für diesen Zeitraum gesichert.

Bei ihrem neuen Bioenergie-Projekt arbeitet die MTV AG mit kompetenten Partnern zusammen. Die technische Betriebsführung lässt die MTV AG von der auf Bioenergie-Anlagen spezialisierten Archea Biogas GmbH, Hessisch Oldendorf, wahrnehmen. Hersteller der Anlagen ist die renommierte Eisenmann Maschinenbau KG, Böblingen. Den Vertrieb des MTV-Bio-Fonds hat u.a. die in Umweltprojekten erfahrene Umwelt Direkt Investment (UDI), Nürnberg, übernommen.

Mit diesem MTV III BioEnergie-Fonds hat das Frankfurter Emissionshaus die Möglichkeiten genutzt, die sich aus der neuesten Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) ergeben. Diese EEG-Neufassung hat ein überaus großes Interesse an Biomasse-Energieprodukten ausgelöst.

Bisher hat die MTV Capital Invest AG, Frankfurt/M., bereits zwei Fonds am Markt etabliert: MTV II British Life und MTV Leben Invest I mit britischen bzw. deutschen Kapital-Lebensversicherungen. Demnächst wird das Portfolio dieses Finanzdienstleisters um neue, attraktive Angebote erweitert.

Originaltext: MTV Capital Invest AG
Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=58215
Pressemappe via RSS : feed://presseportal.de/rss/pm_58215.rss2

Kontakt:
Gerd Leidinger
MTV Capital Invest AG”[www.mtv-ag.com]
65187 Wiesbaden, Biebricher Allee 53 A
T:0611-1576705
F:0611-1576709
E-Mail: gerd.leidinger@mtv-ag.com

Source: Presseportal news aktuell vom 2005-12-15.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email