22 Februar 2006

MTV-BioEnergie-Fonds: Top-Bewertung für Beteiligung an umweltfreundlicher Energietechnologie

Spitzennote für den neuen MTV III BioEnergie-Fonds: Die renommierte “Werteanalyse” bewertete das jüngste Fondsprodukt des Frankfurter Emissionshauses MTV Capital Invest AG mit “Ausgezeichnet” und der Note “1”. Die Analyse beschreibt ausführlich Markt, Konzept, Standorte und Vertragspartner.

Als Stärken werden insbesondere der interessante Markt, die professionellen Partner mit innovativer Technik, die hohe Prognoseerfüllungs-Sicherheit und das sehr hohe Mehrertragspotential hervorgehoben.

Darüber hinaus urteilt die “Werteanalyse: “Die Konzeption ist sehr vorsichtig. Der Anlagenhersteller ist sehr erfahren, das Wartungskonzept sollte für geringe Ausfallzeiten sorgen. Neben deutlichen Sicherheitspuffern ist das Marktumfeld selbst sehr positiv”.

Mit der MTV III BioEnergie GmbH & Co. KG bietet die MTV-Unternehmensgruppe als einer der ersten Initiatoren im Rahmen eines Geschlossenen Fonds die Beteiligung an einer langfristig gesicherten, umweltfreundlichen Energietechnologie, bei der Strom aus Biomasse gewonnen wird.

Die jährliche Rendite beläuft sich auf mehr als 10 Prozent. Während der Laufzeit von 20 Jahren wird dem Anleger eine Ausschüttung von mehr als 300 Prozent zufließen. Eine Beteiligung ist bereits ab 5.000 Euro möglich.

Derzeit entstehen im Auftrag der MTV in Niedersachsen, südlich von Bremen, in landwirtschaftlichen Betrieben neun Anlagen, in denen regenerative, organische Stoffe wie Mais, Gras oder Gülle in Energie umgesetzt werden. Die Stromversorger sind gesetzlich verpflichtet, Strom aus dieser erneuerbaren Energie für die nächsten 20 Jahre zu einem garantierten Preis abzunehmen.

Bei ihrem neuen Bioenergie-Projekt arbeitet die MTV AG mit kompetenten Partnern zusammen. Die technische Betriebsführung lässt die MTV AG von der auf Bioenergie-Anlagen spezialisierten Archea Biogas GmbH, Hessisch Oldendorf, wahrnehmen. Hersteller der Anlagen ist die renommierte Eisenmann Maschinenbau KG, Böblingen. Den Vertrieb des MTV-Bio-Fonds hat u.a. die in Umweltprojekten erfahrene Umwelt Direkt Investment (UDI), Nürnberg, übernommen.

Kontakt:
MTV Capital Invest AG
Gerd Leidinger (Kommunikation)
Biebricher Allee 53 A
65187 Wiesbaden
T:0611-1576705
F:0611-1576709
M: leidinger@mtv-ag.com

Source: Presseportal news aktuell vom 2006-02-22.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email